Frauen auf der Flucht

Berichte aus der Arbeit mit geflüchteten Frauen und Betroffenen von Menschenhandel
Montag, 7. Mai, 19.30 Uhr
Citykirche Reutlingen

Der Abend wird die Hintergründe von frauenspezifischen Fluchtgründen beleuchten. Speziell wird auch die Frage nach einer guten Begleitung von Betroffenen von Menschenhandel angesprochen. Das musikalische Rahmenprogramm gestalten Flüchtlingsfrauen aus Reutlingen.

Referentin: Magdalena Berrer, Fraueninformationszentrum  Stuttgart


Kooperation: amnesty international, Citykirche Reutlingen, Evangelische Bildung Reutlingen, Frauenhaus Reutlingen, Frauen helfen Frauen e.V. Tübingen, Frauenverband Courage, Frauengruppe Zumutung, Frauenfluchtnetz TÜ/RT, Mädchentreff Reutlingen görls e.V.

 

weitere aktuelle Themen

© 2018 Evangelische Bildung Reutlingen