Hallo, schön, dass Ihr in unser Programm reinschaut. Ich freue mich sehr, dass unser letztes Programm auf so viel gute Rückmeldungen von Euch und Euren Eltern gestoßen ist. Dieses Semester warten einige schöne Aus- flüge gemeinsam mit Euren Eltern auf Euch. Persönlich gefällt mir dabei besonders die Vater-Kind-Abenteuer Höhlentour. Da müsst Ihr so ichtig kriechen und krabbeln durch Matsch und Nass,das wird bestimmt ein ganz tolles Erlebnis. Dann kommt Papa vielleicht auch mal so richtig ins Schwitzen, und zum Staunen gibt sicher auch eine Menge! Ja, und unsere Kulturwissenschaftlerin Frau Dr. Bauer wartet auch auf Euren Besuch, um Euch Spannendes über Hexen und Piraten zu erzählen. Für diejenigen, die sich gerne mal im Trommeln ausprobieren möchten und bis zum Abwinken im Rhythmus auf die Trommel schlagen wollen ja, gerne, na dann mal los! Hier in unserem Haus habt Ihr die Möglichkeit, Euch in vielen kreativen Bereichen wie dem Filzen (z.B. die Knuffels ein witziges Filzkissen zum Schmusen), Nähen, Kochen und Backen, mit Bohrmaschine, Säge und Pinsel und Speckstein werkeln, Seifen selbst kreieren und Eure Fähigkeiten selbst zu entdecken oder gar weiter Euer Wissen und Können zu festigen. Dafür sind wir ja auch da und dafür geben wir Euch hier in unserem Haus gerne Raum. Zum Abschluss zwei Ankündigungen für die größeren Mädchen. Es wartet ein ganz besonderer Malkurs mit unserer Künstlerin Christine Thomas auf Euch. Schaut mal im Programm rein. Ja, und wer ungern vor Menschengruppen redet, es aber doch irgendwie machen muss, dem hilft unsere Theaterpädagogin Frau Duvenhorst gerne in ihrem Kurs mit Tricks und Können diese Situation souverän zu meistern. Bis ganz bald, und Ihr wisst, Ihr könnt Euch gerne jederzeit bei mir melden, wenn Ihr Ideen und Interesse an Themen habt, die hier im Programm bisher nicht erschienen sind. Ich freue mich auf Eure Anregungen und wünsche Euch eine schöne Zeit, und vielleicht sehen wir uns hier im Haus der Familie mal. Herzlichst grüsst Euch Sabine Briest - Reif Bitte bei allen Kinder- und Jugendkursen grundsätzlich das teilnehmende Kind/den teilnehmenden Jugendlichen anmelden.

 

 Derzeit keine aktuellen Kurse.
 Zur Zeit keine bereits laufenden oder beendeten Kurse.