Schlaf ist eine Erholungsquelle für unsere Gesundheit. Schlafen, durchschlafen und tief
schlafen ist wichtig, damit wir regenerieren. Leider sind Schlafstörungen häufig. Schlechter Schlaf und Schlaflosigkeit belasten die Psyche und begünstigen Beschwerden und Krankheiten. Der Griff zu Schlaftabletten ist mit großen gesundheitlichen Problemen verbunden. Daher greift auch die moderne Schlafmedizin zunehmend auf naturheilkundliche und schlafhygienische Maßnahmen zurück.
Heilpraktiker J. M. Jaissle (Praxis prevent hoch vier, Metzingen) erklärt in diesem Seminar, welche Ursachen schlechter Schlaf hat. Er zeigt Wege auf, wie man (wieder) erholt und gesund schlafen kann und welche naturheilkundlichen Methoden dabei unterstützend helfen können.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien

 DetailsPreis
Anmelden 1 × Do., 9.1.2020, 19.00 – 22.00 Uhr (600002)
   Haus der Familie Raum 02, OG
Jaissle, Jörg M.
18,– €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >