Die Kirchen haben schon früh zur Bewahrung der Schöpfung aufgerufen und seit vielen Jahren engagieren sich in Deutschland verschiedene Organisationen für mehr Klimaschutz. Die Kommunen arbeiten an neuen Mobilitätskonzepten. Immer mehr Menschen fahren Fahrrad oder verzichten gar aufs Auto.
Aber ein Dieselskandal jagt den nächsten und die Umsetzung der angestrebten Klimaziele verläuft holprig und stockend. Wir können die Klimaziele nicht einhalten. Was ist zu tun?

Dr. Brigitte Dahlbender, Biologin, Vorsitzende des BUND Baden-Württemberg und ausgewiesene Kennerin der Materie hält auf Einladung der Ev. Bildung dazu einen Vortrag.

Gemeindezentrum Kreuzkirche Reutlingen, Paul-Pfizer-Str. 9.

Das Grußwort spricht OB Thomas Keck.
Schülerinnen und Schüler der Freitagsdemonstrationen berichten von ihren Aktionen.

Referentin: Brigitte Dahlbender
Moderation: Bärbel Haug und Frieder Leube
Veranstalter: Evangelische Bildung Reutlingen, Evang. Kreuzkirchengemeinde und BUND Reutlingen in Kooperation

 DetailsPreis
Keine Voranmeldung nötig. 1 × Mi., 23.10.2019, 19.30 – 21.30 Uhr (560001)
   x Evang. Gemeindezentrum, Kreuzkirchengemeinde Ecke Paul-Pfitzer-Straße / Bellinostraße
Dahlbender, Dr. Brigitte
Spende

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >