Als "ausgebildete(r) Babysitter(in)" mit Zertifikat hat man gute Möglichkeiten, das Taschengeld aufzubessern oder einen Au-Pair- Aufenthalt zu bekommen. Am Ende dieses Kurses sind Wickeln, richtiges Tragen, Füttern, Fläschchen und Brei zubereiten, Baden und Beschäftigung eines Kleinkindes kein Problem mehr. Auch Kenntnisse über Kinderkrankheiten und Erste Hilfe werden vermittelt.

Bitte mitbringen: Mittagsvesper und Getränk, Schreibzeug

 DetailsPreis
Kurs ist ausgebucht.
Sie können sich
in die Warteliste
eintragen.
1 × Sa., 26.10.2019, 9.00 – 15.30 Uhr (290000)
   Haus der Familie Raum 03, OG
Zeifang, Ulrike
25,– €
Geschwisterkinder 18,75 €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >