Wir sind eingeladen, in die Symbolik und Weisheit einfacher meditativer und traditioneller internationaler Tänze einzutauchen und unseren eigenen Kraftquellen zu begegnen. Der schützende und unterstützende Kreis der Gruppe hilft uns, unsere Energien wieder ins Fließgleichgewicht zu bringen. Tänzerische Erfahrungen werden nicht vorausgesetzt.

Bitte mitbringen: Bewegungskleidung und -schuhe sowie eine Wolldecke

Eine Kooperationsveranstaltung des Kath. Bildungswerk Reutlingen und dem Haus der Familie.

Keine Anmeldung erforderlich, da offene Veranstaltung

 DetailsPreis
Kurs läuft bereits2019-02-042019-06-24 6 × Mo., 4.2. – 22.7.2019, 19.30 – 21.00 Uhr (170903)
   xAugustin-Bea-Haus, St. Wolfgangsstraße
Holzhey, Edeltraud
freiwilliger Beitrag

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >