Spielen, singen und tanzen - das ist die Welt der Kinder, und das Grundrezept für eine gesunde Entwicklung. Über die Bewegung lernen die Kinder ihren Körper und ihre Umgebung kennen und einschätzen. Rhythmische und räumliche Spiele und Tänze lassen sie ihr Bewegungsrepertoire, ihre Orientierung und ihren Sprachschatz erweitern. Sie werden sensibel für Rhythmen und Klänge, aber auch für das Miteinander.
Durch den Rückhalt ihrer Eltern können die Kinder Neues ausprobieren und neue Kontakte knüpfen. Die Eltern sind nicht nur einfach dabei. Sie können den eigenen Körper, seine Beweglichkeit und Spannkraft, auf sanfte Weise "trainieren". Während die Kinder sich im freien Spiel ausprobieren, ist Raum zum Austausch zwischen den Erwachsenen.

Bitte mitbringen: leichte Kleidung, Stoppersocken

Lassen Sie sich nicht irritieren, dass die b-Kurse "belegt" gekennzeichnet sind. Wenn Sie sich im a-Kurs anmelden, bekommen Sie auch einen Platz im b-Kurs!

 DetailsPreis
Kurs läuft bereits2018-09-252019-01-19 12 × Di., 25.9. – 18.12.2018, 15.30 – 17.00 Uhr (101082a)
   Haus der Familie Raum 01, EG
Nothaft, Birgit
96,– €
Geschwisterkind 72,– €
Kurs läuft bereits2019-01-082019-01-19 12 × Di., 8.1. – 2.4.2019, 15.30 – 17.00 Uhr (101082b)
   Haus der Familie Raum 01, EG
Nothaft, Birgit
96,– €
Geschwisterkind 72,– €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >