Alles was durch die Kloschüssel, das Spülbecken, die Waschmaschine oder Spülmaschine fließt, geht nicht einfach den Bach runter. Es nimmt den Umweg über das Klärwerk! Dort wird in verschiedenen Prozessen das dreckige Wasser gereinigt. Die festen Sachen, z.B. Toilettenpapier, werden herausgeholt und die gelösten Stoffe werden von Mikroorganismen gefressen. Abwasser wird sozusagen sortiert und sauber gemacht, damit das gereinigte Wasser dann letztendlich doch den Bach runter kann.
Wer mutig ist, ist herzlich eingeladen an der Führung durch das Klärwerk Oferdingen teilzunehmen.
Eltern sind während der gesamten Führung ihren Kindern gegenüber aufsichtspflichtig.

 DetailsPreis
Kurs läuft bereits2018-10-292019-01-19 1 × Mo., 29.10.2018, 14.00 – 16.00 Uhr (100131)
   xauswärts
Mitarbeiter der Stadtentwässerung, .
Unkostenbeitrag pro Familie 4,– €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >