Als Eltern wollen wir heute das Beste für unsere Kinder tun. Wir strengen uns an, ja nichts zu versäumen, unsere Kinder zu fördern und ihnen alle Möglichkeiten zu bieten. Wir lesen Erziehungsratgeber und besuchen Erziehungskurse. Leider "funktioniert" es dann aber trotzdem manchmal nicht und wir kommen schleichend in die Zone der Ohnmacht und Verzweiflung, sind enttäuscht von uns und unseren Kindern ...
Wir wollen im Workshop dazu anregen zu prüfen, was tatsächlich wirksam ist in der Begleitung unserer Kinder und wie wir als Menschen, als Mann und Frau, dabei in gutem Zustand bleiben können.
Das Wichtigste dabei ist uns der persönliche Austausch und die Ermutigung, den eigenen Weg zu wagen.

Veranstaltungsort: Psychologische Beratungsstelle des Diakonieverbands Reutlingen, Tübinger Str. 61-63, 72762 Reutlingen

Bitte beachten: Anmeldung über die Psycholog. Beratungsstelle, Telefon: 07121/17051, Fax: 07121/17041 (keine Anmeldung über das Haus der Familie möglich)

 DetailsPreis
Kurs läuft bereits2018-04-172018-04-26 1 × Di., 17.4.2018, 19.00 – 21.00 Uhr (091761)
   xauswärts
Brandt, Gabi, KoleiterIn: Eckert-Groß, Bernhard
Gebühr: keine

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >